Arten von Aerial Hoops

Der Aerial hoop ist einer der besten Auffälligen unter allen Fluggeräten, dankbar für sein perfekt kreisförmiges Design. Da er dem Künstler einen so perfekten Rahmen bietet, wird der Luftring von den Darstellern sehr gelobt, was ihn zur besten Wahl für den Anfang macht.

Der Lyra- or Aerial Hoop ermöglicht ein großes Übung Spektrum von unten bis über die Stange. Von Kontrollübungen bis hin zu Flips bieten die Aerial Hoops einen perfekten Kreis, um den Körper zu bewegen, die besten Formen zu finden und Ihre Energie herauszufordern. Der Aerial Hoop gehört aufgrund seines perfekten geometrischen Designs zu den romantischsten Fluggeräten. Lassen Sie sich jedoch nicht von seiner Attraktivität täuschen. Der Antennenring kann für den Körper äußerst unangenehm sein. Im Laufe der Zeit bauen die meisten Aerialists Leiden unter den Schmerzen auf.

 

WAS SIND Antenne HOOPS?

Die Lyra ist ein eleganter Ring aus Stahl oder Aluminium, der an einem oben liegenden Drehpunkt hängt, auf dem sich ein Aerialist drehen, schwingen, wechseln und posieren kann, um Fähigkeiten von hoher Flexibilität, Kraft und Eleganz zu üben.

Aerial Hoop ist eine wunderbare Ausrüstung für alle Könnerstufen der Luftkunst, vom Anfänger bis zum erfahrenen Profi. Damit können Sie Ihre starken Taten trainieren, sich einfach auf die Bar setzen und eine Haltung wie ein Vogel einnehmen. Da sich die Ausrüstung drehen kann, kann sich Ihr Publikum einer 360-Grad-Ansicht Ihrer Leistung sicher sein, einem hypnotischen Effekt. Die Lyra ist auch als Aerial Hoop oder Marceaux bekannt.

ARTEN VON LUFTSTREIFEN:

Lyra ist in verschiedenen Größen und Breiten erhältlich, die je nach individueller Wahl ausgewählt werden. Es gibt Solo-Tab-Rahmen, Doppel-Tab-Rahmen und sogar Tischrahmen.

 

WIE WÄHLEN SIE DEN PERFEKTEN AERIAL HOOP AUS?

Lyra ist ein abgerundeter Bestandteil jeder Lufttechnik und eine natürliche Folge von Pole Fitness, Aerial Yoga oder umgekehrt. Obwohl Sie in Ihren Reifen einsteigen, ist es wichtig, den für Sie perfekten auszuwählen.

Aluminium und Stahl haben gegensätzliche statische und dynamische Last Abmessungen. Eine statische Last ist Ihr stehendes oder sitzendes Gewicht, während Sie sich auf dem Gerät befinden. Wenn Sie anfangen zu handeln, wird die stabile Last zu einer dynamischen Last, die eine hohe und starke Kraft auf den Luftreifen ausübt. Ihr dynamisches Gewicht kann bis zum 5-fachen Ihres Gewichts betragen. Professionelles Rigging ist aus Sicherheitsgründen immer schwierig. Wie bei jedem Fluggerät sollten Sie sich bewusst sein, wie und wo Sie Ihren Reifen verwenden. Möchten Sie unterstützte Inversionen oder seitliches Kippen des Reifens? Eine Doppeltap-Lyra ist möglicherweise die beste Wahl für Sie. Mit mehr statischen Bewegung Optionen über der Stange wirst du mehr Stabilität bei deiner Bewegung finden. Doppelpunkt Spannreifen erhalten jedoch beim Rigging noch zusätzlichen vertikalen Raum über dem Kopf.

Wenn Sie sich mit großer Hingabe drehen möchten, erstellen Sie beim Drehen wunderbare Formen. Dafür eignet sich am besten ein Einzelreiter-Luftreifen, der in kleineren Bereichen geliefert werden kann. Ein Einzelpunkt-Luftreifen bietet das Potenzial für mehr Vokabular in der Luft. Wenn Sie sich kreisförmig durch den Raum drehen möchten, benötigen Sie eine große Stellfläche auf dem Boden.

Add a Comment

Your email address will not be published.