Topisches Minoxidil – eine beliebte Behandlung gegen Haarausfall

Topisches Minoxidil ist eine großartige Option für jeden Mann oder jede Frau, die an einem gewissen Grad an Haarausfall leiden. Es ist ein weit verbreitetes Medikament, das sich immer wieder als wirksam erwiesen hat, um dem Haarausfall ein Ende zu setzen und auch neues Wachstum zu fördern. Obwohl es auch in Tablettenform erhältlich ist, haben die meisten Menschen festgestellt, dass die topischen Minoxidil-Salben wirksamer sind, da sie das Problem sofort an der Wurzel packen.

Worried About Hairs? Tips To Make Your Hair Strong - The Bhopal News

Im Gegensatz zu anderen heute verkauften Medikamenten gegen Haarausfall wurde Minoxidil für diesen Zweck von der FDA zugelassen. Tatsächlich war es das erste Medikament, das Haarausfall verhindert, das von der FDA zugelassen wurde.

Es ist in verschiedenen Konzentrationen erhältlich. Normalerweise werden an Männer fünf Prozent verkauft, während es für Frauen zwei Prozent sind. Es hat tatsächlich eine Reihe von Mechanismen, die das Haarwachstum anregen. Zum Beispiel wird der Wachstumszyklus der Haarfollikel in der Dauer verlängert, was wiederum die Dicke und Länge neuer Follikel und Haare erhöht.

Ein negatives Problem bei anderen Behandlungen ist, dass sie eine Verdickung aller vorhandenen Haare verursachen können. Dies ist bei Minoxidil nicht der Fall. Es funktioniert nur dort, wo es angewendet wird. Verstehen Sie, dass es eher auf die Kopfhaut als auf das bereits vorhandene Haar wirkt.

Es gibt eine Reihe von Behandlungen, die Minoxidil verwenden. Die meisten Menschen entscheiden sich für die fünfprozentige Lösung, die Propylenglykol enthält. Wenn Sie jedoch feststellen, dass dies eine Option ist, die Ihr Haar fettig macht, können Sie den Minoxidil-Schaum verwenden, der ebenfalls die gleiche Stärke hat.

Wie oft Sie topisches Minoxidil anwenden, hängt vom Ausmaß Ihres Haarausfalls ab. Es wird normalerweise empfohlen, es zweimal täglich zu verwenden, vorzugsweise nach dem Duschen oder Baden, im Gegensatz zu vorher. Ergebnisse können noch erzielt werden, wenn Minoxidil nur einmal täglich verwendet wird. Beachten Sie jedoch, dass die Verwendung von mehr als der empfohlenen Dosis nicht zu schnelleren Ergebnissen führt. Sie können Minoxidil auch als minoxidil tabletten ​verwenden.

Minoxidil wäre nicht so wirksam, wenn es nicht täglich für mindestens zwei Monate verwendet wird. Je länger, desto besser, manche Menschen entscheiden sich dafür, bis zu sechs Monate zu warten, bis ihr Haarausfallproblem vollständig verschwindet. Wenn Sie die Einnahme des Medikaments abbrechen, besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre neue Haarpracht behalten. Wenn das Problem erneut auftritt, sollten Sie erneut topisches Minoxidil verwenden

Leave a Reply