Was bedeutet das Gütesiegel Good Housekeeping?

Was ist gute Haushaltsführung?

Good Housekeeping (GH) begann 1885 als Zeitschrift mit einer Mission. “Eine Mission zu erfüllen, die sich aus ungefähr gleichen Teilen öffentlicher Pflichten und privatem Unternehmen zusammensetzt … um Perfektion zu erzeugen und zu erhalten, wie sie im Haushalt erreicht werden kann.” Um diese hohen Standards zu erreichen, hat sich das GH Magazine verpflichtet, nur die allerbesten Produkte zu bewerben. Damit GH überhaupt Werbung für ein Produkt akzeptieren kann, muss bis heute das GH-Forschungsinstitut dies erst genehmigen. Ab diesem Zeitpunkt hat es die Möglichkeit, den ultimativen Vertrauensbeweis zu erhalten – das GH-Siegel.

Qualitätsstandard

Was ist ein Good Housekeeping-Siegel und was bedeutet es?

Seit 1909 unterstützt das Siegel würdige Produkte und bestätigt gleichzeitig Verbraucherkäufe. Laut GH ist das Siegel “ein Emblem der Verbraucherpolitik des Magazins”. Diese Verbraucherrichtlinie verspricht eine vollständige Rückerstattung oder den Ersatz eines defekten Produkts innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf, sofern das Produkt mit einem Siegel versehen wurde. Das ist ein verdammt großes Versprechen, wenn man bedenkt, dass GH und nicht das Unternehmen, das das Produkt entwickelt hat, die Kosten für eine Rückerstattung oder einen Ersatz übernimmt. Davon abgesehen gibt GH nicht nur jedem alten Produkt sein Gütesiegel aus.

Wie erhält ein Produkt das Good Housekeeping-Siegel?

Der erste Schritt zum Erhalt eines GH-Siegels ist die Beantragung. Bei Annahme werden das Produkt und seine Versprechen nun im GH Research Institute (GHRI) von Forschern, Wissenschaftlern, Ingenieuren und Ernährungswissenschaftlern nach seinem Einsatzgebiet getestet. Das GHRI ist ein Produktbewertungslabor, das alles von Elektronik über Kosmetik bis hin zu den Rezepten testet, die sie in ihrer Zeitschrift drucken.

Das Green Good Housekeeping-Siege:-

Um mit der Energiesparbewegung Schritt zu halten, hat GH 2009 ein neues Siegel eingeführt. Das Grüne GH-Siegel soll Verbrauchern, die einen Schritt in Richtung eines energieeffizienten und umweltfreundlichen Haushaltes gehen wollen, dabei helfen, die Produkte zu finden, die wirklich helfen ihre “grünen” Ansprüche. Sobald ein Produkt das Siegel erhält, kann es das Green GH-Siegel beantragen. Von der Herstellung eines Produkts bis hin zu seiner Verpackung und Leistung prüft das GHRI die Bewerber streng nach den Anforderungen ihrer Kategorie. Elektronik, Papierwaren, Schönheits- und Reinigungsprodukte, Lebensmittel, Getränke, Farben und Beschichtungen können alle auf Umweltverantwortung und -wirkung sowie soziale Verantwortung getestet werden.

Warum GH Seal-Produkte?

Gerade beim Umbau oder der Renovierung Ihres Eigenheims ist das Vertrauen auf das Siegel eine gute Idee. Ein Siegel garantiert Langlebigkeit und die versprochene Leistung. Fenster, Türen und Großgeräte finden Sie sowohl mit dem GH- als auch mit dem Green GH-Siegel. Wenn Sie sich für ein Produkt mit dem Siegel entscheiden, entscheiden Sie sich für ein Produkt, das von einem Unternehmen mit über 100 Jahren Erfahrung im Verbraucherschutz unterstützt wird. Suchen Sie nach dem Siegel. Kaufen Sie selbstbewusst ein.

Shelley Davenport ist Texterin für Window World TX, einen Baumarkt in ganz Texas. In ihrer Freizeit liebt Shelley Heimdekoration und DIY-Projekte.

Add a Comment

Your email address will not be published.