Denken Sie darüber nach, zu investieren? Denken Sie an den Bitcoin-Modus

Was ist Bitcoin?

Wenn Sie hier sind, dann haben Sie schon von Bitcoin gehört. Es war eine der beliebtesten Nachrichtenschlagzeilen des vergangenen Jahres und so etwas wie ein Programm, um schnell reich zu werden, das Ende der Finanzen, die Geburt einer wirklich internationalen Währung, das Ende der Welt oder eine Technologie, die sich verbessert hat. Frieden. Aber was ist Bitcoin?

Kurz gesagt, Bitcoin ist das erste dezentrale Geldsystem, das für Online-Transaktionen verwendet wird, aber es wird wahrscheinlich nützlich sein, etwas tiefer zu graben.

Wir alle wissen im Allgemeinen, was „Geld“ ist und wofür es verwendet wird. Das schwerwiegendste Problem, das bei der Verwendung von Geld vor Bitcoin beobachtet wurde, ist, dass es zentralisiert und von einer Einheit kontrolliert wird – einem zentralisierten Bankensystem. Bitcoin wurde 2008/2009 von einem unbekannten Erfinder unter dem Pseudonym „Satoshi Nakamoto“ erfunden, um die Dezentralisierung von Geld auf globaler Ebene zu ermöglichen. Die Idee ist, dass Währungen ohne Probleme oder Gebühren international gehandelt werden können, Schecks und Salden auf der ganzen Welt zirkulieren (nicht nur private Unternehmen oder Regierungsbücher) und Geld demokratischer und ebenso zugänglich wird.

4-Step Process to Get Started with Cryptocurrencies

Wie wird Bitcoin produziert?

Bitcoin wird durch einen Prozess namens Mining produziert. So wie Papiergeld durch Drucken hergestellt und Gold aus dem Boden geschürft wird, entsteht Bitcoin durch „Ausbeutung“. Bei der Ausbeutung geht es darum, komplexe mathematische Probleme im Zusammenhang mit Blöcken mithilfe von Geld Verdoppeln in Einem Monat Computern zu lösen und sie einem öffentlichen Register hinzuzufügen. Als ich anfing, brauchte ich einen einfachen Prozessor (wie den in Ihrem Heimcomputer), aber die Komplexität hat erheblich zugenommen, und jetzt brauchen Sie spezialisierte Hardware, einschließlich Prozessoren. Grafikkarte (GPU), um Bitcoins zu extrahieren.

Wie kann ich investieren?

Zuerst müssen Sie ein Konto auf der Handelsplattform eröffnen und eine Brieftasche erstellen; Sie können einige Beispiele finden, indem Sie bei Google nach „Bitcoin-Handelsplattform“ suchen – sie haben normalerweise Namen, die „Währung“ oder „Markt“ bedeuten. Sobald Sie einer dieser Plattformen beigetreten sind, klicken Sie auf Vermögenswerte und dann auf Kryptowährungen, um die gewünschten Währungen auszuwählen. Es gibt viele Indikatoren auf jeder Plattform, die sehr wichtig sind, und Sie sollten sicherstellen, dass Sie sie beachten, bevor Sie investieren.

Einfach kaufen und sparen

Obwohl Mining der sicherste und in gewisser Weise der einfachste Weg ist, Bitcoin zu verdienen, erfordert es zu viel Aufhebens, und die Kosten für Strom und spezielle Computerhardware machen es für die meisten von uns unerschwinglich. Um all dies zu vermeiden, lehnen Sie sich zurück, geben Sie den gewünschten Betrag direkt von Ihrer Bank ein und klicken Sie auf Kaufen, lehnen Sie sich dann zurück und beobachten Sie, wie Ihre Investition steigt, wenn sich der Preis ändert. Dies wird als Handel bezeichnet und findet auf vielen der heute verfügbaren Handelsplattformen statt, mit der Möglichkeit, zwischen verschiedenen Fiat-Währungen (US-Dollar, australische Dollar, Pfund Sterling usw.) und verschiedenen Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum, Litecoin usw.) zu handeln. ) .

Bitcoin handeln

Wenn Sie sich mit Aktien, Anleihen oder Devisen auskennen, werden Sie den Kryptohandel leicht verstehen. Es stehen Bitcoin-Broker wie E-Social Trading, FXTM market.com und viele mehr zur Auswahl. Die Plattformen bieten Ihnen Bitcoin-Fiat- oder Fiat-Bitcoin-Währungspaare an, zum Beispiel steht BTC-USD für Bitcoin-Handel gegen US-Dollar. Achten Sie auf Preisänderungen, um die perfekte Übereinstimmung basierend auf Preisänderungen zu finden; Plattformen bieten unter anderem an, Ihnen die richtige Handelsberatung zu geben.

Bitcoin als Aktie

Es gibt auch Unternehmen, die eingerichtet wurden, um Ihnen den Kauf von Aktien von Unternehmen zu ermöglichen, die in Bitcoin investieren – diese Unternehmen handeln hin und her, und Sie investieren einfach in sie und erwarten Ihren monatlichen Gewinn. Diese Unternehmen bündeln einfach digitales Geld von verschiedenen Investoren und investieren in deren Namen.

Add a Comment

Your email address will not be published.