Unterhaltsames Problemlösungs-Quiz mit einem Kopfrechnen-Ansatz

Sie können diesen Prozess für jedes Thema verwenden. Natürlich ist Mathematik ein Schlüsselbereich des Quiz. Wir haben unten einige mathematische und nicht mathematische Fragen eingefügt, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie Sie das „Quiz“ verwenden können. Sie können sogar eine Fragendatenbank erstellen, die Sie verwenden können.

Denken Sie daran, einfache Fragen zu komplexeren oder schwierigeren Fragen hinzuzufügen. Geben Sie bei schwierigen Fragen Hinweise auf die richtige Antwort und/oder mehr Punkte. Der im Quiz verfolgte Kopfrechnen-Ansatz soll die Schüler dazu ermutigen, starke Zuhörer zu werden und eine Erfahrung mit Problemlösung/kritischem Denken in einer unterhaltsamen, nicht bedrohlichen Umgebung zu vermitteln.

Verfahren:

  1. Das Quiz kann ein Spiel zwischen Jungen und Mädchen sein.
  2. Bewerten Sie die richtigen Antworten und fügen Sie nach jeder Frage die Schüler und Schülerinnen hinzu.
  3. Bei schwierigeren Aufgaben können Sie Ihre Punkte verdoppeln oder verdreifachen.
  4. Schüler, die beim Schummeln erwischt werden, erhalten einen doppelten Abzug von ihrer Mannschaftswertung.
  5. Wer bei einer Antwort einen Bleistift in der Hand hält, wird für falsch erklärt. Dies soll verhindern, dass die Schüler die richtige Antwort durch das Schreiben einer Antwort beanspruchen. Richtige Antworten erfordern kein Häkchen, falsche Antworten erfordern kein Kreuz.
  6. Verwenden Sie Kopfrechnen, um eine Trainingsumgebung zu schaffen und die Schüler zu ermutigen, Hör- und Sehfähigkeiten zu entwickeln. (Siehe unten für Kopfrechenverfahren).
  7. Geben Sie für das kritisch denkende Problemlösungs-Quiz kahoot fertige quiz nach jeder Frage eine Antwort und erklären Sie, wie Sie zu der Antwort gekommen sind.
  8. Machen Sie diese Art von Fragen lustig und herausfordernd. Fragen, die eine Wendung haben und konzentriertes Zuhören erfordern, funktionieren am besten. Fragen erfordern nicht immer „hartes“ Denken, sondern eher anderes Denken.
  9. Unten sind zwei lustige Matheaufgaben, die dir helfen sollen zu verstehen, was ich meine.

A. Eines Tages sah ich ein Pferd auf drei Beinen stehen und wog es. Ich fand heraus, dass er 300 Kilogramm wog. Am nächsten Tag stellte er es wieder auf die Waage, weil er auf allen Vieren stand. Glaubst du, er wiegt auf allen Vieren? (Die meisten antworten mit 400 kg. Die richtige Antwort ist 300 kg.)

B. Wie viele Monate im Jahr haben 30 Tage? (Die meisten sagen, es ist 4. Die Antwort ist 11, weil der Februar der einzige Monat ist, der keine 30 Tage hat.)

  1. Hier sind zwei nicht mathematische Fragen.

Wenn Sie eine Zahl (eine nach der anderen) buchstabieren, wie weit müssen Sie gehen, um den Buchstaben „A“ zu finden? (Antwort: 1000)
Es gibt ein Spiel. Betreten Sie einen Raum mit einem Holzofen, einer Petroleumlampe und einem Kamin. Welche schaltest du zuerst ein? (Antwort: Übereinstimmung).

Kopfrechenverfahren:

Es gibt Regeln, die den Schülern gegeben werden, wenn sie Kopfrechnen-Quiz lösen.

Zunächst Studenten:

Schreiben Sie die Zahlen 1 – 10 vertikal auf den Block, eine nach der anderen. (10 kann eine beliebige Zahl mit Zeitangabe sein);
Legen Sie den Stift auf den Block. und
Finden Sie etwas, um die Antwort zu verdecken, um sie vor wandernden Augen zu verbergen.

Bevor die Fragen gestellt werden, erhalten die Schüler die folgenden Anweisungen:

Die Arme sind verschränkt. Fragen werden gestellt.
Nachdem der Student die Antwort gelernt hat, legt er seine Hand auf seinen Kopf.
Wenn genügend Schüler eine Antwort erhalten haben, ruft der Lehrer „Antwort herunterladen“.
Während ich die Antwort schreibe, schreit der Lehrer: “Nimm den Bleistift weg.” Dann deckte der Student die Antwort ab, legte den Bleistift weg und verschränkte wieder die Arme.
Antworten werden gegeben und die Punktzahl jedes Teams wird an der Tafel festgehalten.
Wenn alle Fragen vollständig sind, werden die Antworten überarbeitet und die Ergebnisse aggregiert. Der Lehrer multipliziert die Punktzahl der männlichen Schüler mit der Anzahl der weiblichen Schüler, um die Endsumme der männlichen Schüler zu erhalten, und umgekehrt, um die weibliche Endnote zu erhalten. Dann wird das Siegerteam bekannt gegeben.

Bezug:

„Die Arme schließen und die Hände auf den Kopf legen ist darauf ausgelegt, sowohl Selbstdisziplin als auch mentales Training zu entwickeln. (Es hindert die Schüler daran, Bleistifte aufzuheben, um es zu entwirren).
Die Zeit, die Sie den Schülern für jede Frage geben, hängt vom Schwierigkeitsgrad und den Fähigkeiten des Schülers ab.
Wenn möglich, bringen Sie den Schülern bei, wie man Abkürzungen und/oder Antworten überprüft/schätzt.
Bringen Sie Ihren Schülern Hörverständnis bei. Sehen Sie Gesicht/Mund und Körpersprache und sehen Sie den Lehrer direkt.
Wiederholen Sie eine Frage nicht mehr als einmal, es sei denn, Sie machen einen Fehler.

Ich habe festgestellt, dass Grund- und Mittelschüler den Wettbewerbscharakter von Quiz und anderen Arten von Fragen mehr mögen als typische. Sie können Ihrem Quiz eine Dimension verleihen, indem Sie die Schüler herausfordern, 100 % richtige Antworten zu erhalten. Beginnen Sie dabei mit einfachen Fragen und steigern Sie nach und nach den Schwierigkeitsgrad. Auf diese Weise werden weiterhin mehr Schüler an dieser Herausforderung teilnehmen. Fragen Sie nach jeder Frage, wer immer noch zu 100 % richtig liegt, und fordern Sie die Person, die nur eine Sache falsch gemacht hat, weiter heraus, damit sie nicht noch mehr falsch macht.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *